VFA-Informationstag: Technologien und Trends bei Aufzugskomponenten und Aufzügen

In der zweitägigen VFA-Veranstaltung wird der Aufzugsmarkt - international, europäisch, national - betrachtet, es werden Schlaglichter auf die wichtigsten Aspekte des aktuellen und zukünftigen Regelwerks geworfen und deren Bedeutung erabeitet, schwerpunktmäßig für Anbieter von Sicherheitsbauteilen, Komponenten und Gesamtsystemen.

Zielgruppe

Entscheider aus Hersteller- und Anbieterunternehmen von Aufzugskomponenten und Aufzugssystemen

Inhalte

Informationen zum Aufzugsmarkt

Aktuelles aus Normen und Richtlinien

Patente und Schutzrechte – Monitoring

Sicherheit und Unfallgeschehen

Technologische Entwicklungen

Nachhaltigkeitanforderungen: Auswirkungen auf Komponenten

Rückverfolgbarkeit

Einfluss der Digitalisierung

Anforderungen an die Prüfarbeit

Fazit und Zusammenfassung

Diskussionsrunde

Abschluss

VFA-Teilnahmebestätigung

Dozenten

Dipl.-Ing. Volker Lenzner, VFA-Akademie

Wolfgang Adldinger, AD Lift Service

Preise

TREND 2101 – online (23.–24.03.):
VFA-Mitglieder € 600
VmA-Mitglieder € 660
Nicht-Mitglieder € 700

TREND 2102 – VDI-Haus Stuttgart (05.–06.10.):
VFA-Mitglieder € 760
VmA-Mitglieder € 820
Nicht-Mitglieder € 880

Die VFA-Akademie gGmbH ist von der Umsatzsteuer befreit.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, (nur Präsenz: Verpflegung während der Seminarzeiten), Teilnahmebestätigung

Nicht im Preis enthalten:
(nur Präsenz: Übernachtung, Verpflegung außerhalb der Seminarzeiten)

Stornogebühr:
50 % der Seminargebühr bei Storno ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn

Termine & Anmeldung

Kursnr. TREND-2102

05.-06.10.2021
VDI-Haus, Stuttgart