VFA-Informationstag: Smarte Technologien am Aufzug

Verschiedene Fachreferenten gehen in kurzen Fachvorträgen auf bereits verfügbare Anwendungen, den Stand der Entwicklungen und die Umsetzungen im Markt ein. Basierend auf diesen Informationen arbeiten die Teilnehmer unter Leitung der Referenten in Kleingruppen interessante Ansatzpunkte der technologischen Möglichkeiten heraus und stellen die Ergebnisse zur Diskussion.

Zielgruppe

Entscheider aus dem Mittelstand der Aufzugsindustrie

Inhalte

Die Aufzugsbranche bewegt sich weg vom reinen Maschinenbau hinein in die Digitale Welt. Aufzugsanlagen werden über intelligente Schnittstellen mit der Gebäudetechnik verbunden und so ein Teil des Internets der Dinge IoT.

Der VFA-Interlift e.V. Verband für Aufzugstechnik begleitet den Mittelstand im Prozess der Digitalisierung. Mit dem regelmäßigen Angebot eines Informationstages „Smarte Technologien am Aufzug“ stellt die VFA-Akademie den status quo zu mittelständischen Fragestellungen und Lösungsansätzen aus unterschiedlichen Perspektiven vor und bietet die Möglichkeit, sich über Fachvorträge der verschiedenen Beteiligten über Trends und den Stand der Technik laufend informiert zu halten.

Es werden u.a. betrachtet:

  • Komponentenseite
  • Steuerungstechnik
  • Vernetzung mittels Schachtinformationen
  • Betreiberinteressen und Sicherheitsüberlegungen aus dem IT-Bereich.
  • Ansätze vom Übergang des theoretischen Konstrukts
  • „Aufzug 4.0“ in die tägliche Praxis der mittelständischen Aufzugsindustrie.

An die Fachvorträge werden im Anschluss wechselnde Diskussionsgruppen zur Vertiefung und Diskussion der indivi-duellen Interessenslagen gebildet. Die Ergebnisse aus den Kleingruppen werden abschließend vorgestellt.

Abschluss

VFA-Teilnahmebestätigung

Dozenten

Themenabhängig

Preise – online Durchführung

VFA-Mitglieder € 95
VmA-Mitglieder € 115
Nicht-Mitglieder € 135

Die VFA-Akademie gGmbH ist von der Umsatzsteuer befreit.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung

Stornogebühr:
50 % der Seminargebühr bei Storno ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn

Termine & Anmeldung

Kursnr. DIG-2102

N.N.
N.N.