VFA-Informationstag: Aufzugsrelevantes Regelwerk

Die Welt der Normung befindet sich in einem ständigen Wandel. Bis heute sind die Normen europäisch geprägt, mit z.T. weltweiter Anerkennung. Zukünftig wandeln sich die EN-Normen in ISO-Normen.

Die Referenten geben einen Überblick über veröffentlichte Teile der EN 81-Familie bzw. einen Ausblick auf Normen, die kurz vor der Veröffentlichung stehen. Darüber hinaus werden die umfassenden Auswirkungen der Änderungen des Amendments A1 zur EN 81-20/50 erläutert. Von dieser Änderung sind Komponenten und Systeme, Baumusterprüfbescheinigungen und die gesamte Dokumentation betroffen. Der bevorstehende Prozess der Überführung der EN 81-20/50 in die ISO-Normen 8100 wird beleuchtet. Weitere ISO-Normen werden ebenfalls angesprochen.

Zielgruppe

Im Aufzugsgewerk tätige Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Projektierung, Planung, Konstruktion, Entwicklung und in anderen relevanten Bereichen mit anspruchsvollen Ingenieuraufgaben Betraute.

Inhalte

Schwerpunkt Richtlinien
EU-Richtlinien und Verordnungen und Auslegungen:
z. B. AufzRL 2014/33/EU + Anwendungsleitfaden,
MaschRL 2006/42/EG, EnergieeffizienzRL 2012/27/EU, usw.

Schwerpunkt: National
Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV
Technische Regeln TRBS
VDI-Richtlinien, z.B. BIM Building Information Modeling, Notrufmanagement, Energieeffizienz, usw.

Schwerpunkt: Europäisch und international
u. a. Änderungen in der EN 81-Familie und ihre Auswirkungen
Amendment A1
Anhang ZA
Überführung der EN 81-20/50 in die ISO 8100-1/2
ISO/TS 8100-3

Anschließend Fragen und Diskussion, Erfahrungsaustausch

Abschluss

VFA-Teilnahmebestätigung

Dozenten

Die Autoren und Dozenten der VFA-Akademie sind durch ihre Mitarbeit in verschiedenen nationalen und europäischen Gremien immer am Puls der Branche.

Die Informationstage werden von wechselnden Dozenten mit unterschiedlichen Schwerpunkten kompetent bestritten.

Preise

VFA-Mitglieder € 760
VmA-Mitglieder € 820
Nicht-Mitglieder € 880

Die VFA-Akademie gGmbH ist von der Umsatzsteuer befreit.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung innerhalb der Seminarzeiten, Teilnahmebescheinigung

Nicht im Preis enthalten:
Übernachtung, Verpflegung außerhalb der Seminarzeiten

Stornogebühr:
50 % der Seminargebühr bei Storno ab vier Wochen vor Seminarbeginn

Termine & Anmeldung

Kursnr. NUR-2101

Di. 04.–Mi. 05.05.2021
abgesagt