Aufzüge nach Maschinenrichtlinie

Das eintägige Seminar trägt der rasch zunehmenden Bedeutung von Aufzügen nach MaschRL Rechnung. Es bietet Unterstützung bei der Auslegung und Umsetzung der MaschRL.

Zielgruppe

Im Aufzugsgewerk tätige Mitarbeiter/innen in Planung und Projektierung, Vertrieb, Konstruktion, Entwicklung, Fertigung, Montage, Prüfung und Wartung.

Inhalte
  • Grundlagen
  • Regelbezogenes Basiswissen
  • Einsatzbereiche von Aufzügen nach Richtlinie 2006/42/EG
  • Sicherheitsbauteile im Zusammenspiel
  • Geltungsbereich und Unfallgeschehen
  • Prüfungen, Konformitätserklärung, DokumentationAnwendungsbereich der MaschRL, Sicherheitstechnische Prüfung, Konformitätserklärung und CE-Kennzeichung, umfassende Dokumentation.
Abschluss

VFA-Teilnahmebestätigung

Dozenten

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Birnbaum, MQuattrolifts GmbH

Dipl.-Ing. (FH) Werner Rau

Dipl.-Ing. Sascha Göbel, YASKAWA Europe GmbH

Preise

VFA-Mitglieder € 570
VmA-Mitglieder € 600
Nicht-Mitglieder € 670

Die VFA-Akademie gGmbH ist von der Umsatzsteuer befreit.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung innerhalb der Seminarzeiten, Teilnahmebescheinigung

Nicht im Preis enthalten:
Übernachtung, Verpflegung außerhalb der Seminarzeiten

Storno:
50 % des Preises bei Storno ab vier Wochen vor Seminarbeginn

Förderungen:
Die VFA-Akademie akzeptiert z. B. den Bildungsscheck NRW.
Annahme weiterer Fördermöglichkeiten auf Anfrage.

Termine & Anmeldung

Kursnr. MRL-2102

12.10.2021
LiFTCORE; Schwäbisch Gmünd