W+W Aufzugkomponenten GmbH & Co. KG

Kurzporträt

W+W Aufzugkomponenten, mit Sitz in Düsseldorf, ist seit dem 1.1.2003 als eigenständiges Unternehmen aus der Aufzugfabrik WINDSCHEID & WENDEL, gegr. 1855, ausgegliedert.

Seit 1990 beschäftigen sich Mitarbeiter der Komponentenabteilung mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Aufzug-Serienprodukten. 1992 wurde die erste digitale Schachtkopierung präsentiert, 1996 das System „FixLicht“, die erste steckbare Schachtbeleuchtung mit Leuchtstofflampen. 2001 erfolgte die Einführung der Produktreihe „Steuertaster, Leuchtmelder und Handsteuerkästen für Aufzüge“.

Ende 2002 begann W+W mit der Entwicklung von Nachrüstprodukten zur EN81-80. Innerhalb kurzer Zeit entstanden eine Reihe neuer Serienprodukte. In den letzten Jahren wurde das Lieferprogramm durch eine Vielzahl neu entwickelter Produkte und Handelswaren in erheblichem Umfang ergänzt. Ein Klassiker sind mittlerweile die Teleskop-Fahrkorbschürzen mit patentierter Dreikantentriegelung.

Kernkompetenzen / Leistungen

Das Thema energieeffiziente Aufzugbeleuchtung steht seit einigen Jahren im Focus, auch in diesem Bereich konnte W+W nach längerer Entwicklungszeit seinen Kunden hochwertige LED-Beleuchtung der Produktreihen CabinLED und SQUARE-LED präsentieren. Seit neuestem stehen auch energiesparende LED-Röhren zur Nachrüstung herkömmlicher Leuchtstoffröhren zur Verfügung, die ebenso als Maschinenraumbeleuchtung sowie als Lichtleisten in Aufzugkabinen verwendet werden können.

Neuere Produkte sind auch die von W+W entwickelten teleskopierbaren Pufferstützen, die für den Neubau und die Nachrüstung geeignet sind. Ebenso die klappbare Wartungsstütze zur Errichtung eines temporären Schutzraumes in der Schachtgrube und im Schachtkopf.

Seit 2014 hat W+W auch sein Angebot an konfektionierten Leitungen und Bauteilen nach CanOpen Standard erweitert und weiterentwickelt. Spezielle Kundenwünsche hinsichtlich der Konfektionierung werden gerne auf Anfrage berücksichtigt.

Qualität

W+W legt, sowohl bei der Entwicklung, als auch bei der Fertigung größten Wert auf höchste Produktqualität. Umfangreiche Eigenprüfungen, Prüfdokumentationen und Zertifikate wie VDE, ENEC, UL, TÜV, DEKRA u.v.a. sichern eine gleichbleibende und zuverlässige Lieferqualität. Wir sind davon überzeugt, dass Sie mit unseren Produkten die hohen Ansprüche Ihrer Kunden bestens erfüllen können.

Fachliche Zuordnung

Komplett-Aufzüge aus Komponenten

W+W Aufzugkomponenten GmbH & Co. KG

Erkrather Straße 264 - 268
40233 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: 0211 - 7384839
Fax: +49-211-73848-90
E-Mail: vertrieb@wwlift.de
Internet: www.wwlift.de

Gründung:

2003

Messe Halle, Stand Termin Ort, Land

interlift´19

Halle 3, - Augsburg

Wofür steht der VFA-Interlift e.V.?

Der VFA-Interlift bündelt die Interessen
kleiner und mittelständischer
Aufzugs- und Komponentenhersteller.

» Mehr Informationen

Kontaktinformationen

VFA-Interlift e.V.
Süderstraße 282
D-20537 Hamburg
Telefon +49 40 727301-50
Fax       +49 40 727301-60
E-Mail    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!