Umgang mit dem Thema Coronavirus: VFA-Akademie verschiebt Veranstaltungen bis vorerst einschl. 29.05.2020 auf die zweite Jahreshälfte

MünchenAufgrund der rasanten Dynamik in Sachen Corona hat die VFA-Akademie beschlossen, sich vorsorglich den empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen der Behörden anzuschließen, und verschiebt sämtliche Kurse und Veranstaltungen bis vorerst einschließlich Freitag 29.05.2020 auf die zweite Jahreshälfte.

Abhängig von der weiteren Entwicklung bietet die Akademie baldmöglichst neue Termine zwischen Juni und Oktober 2020 an. Wir hoffen, dass uns alle die Corona-Thematik in der zweiten Jahreshälfte nicht mehr im aktuellen Maß beeinträchtigen wird und würden uns freuen, Sie dann wieder begrüßen zu können.

Bis dahin alles Gute - mit freundlichen Grüßen:

Andreas Hönnige
Geschäftsführer VFA-Akademie gGmbH

Wofür steht der VFA-Interlift e.V.?

Der VFA-Interlift bündelt die Interessen
kleiner und mittelständischer
Aufzugs- und Komponentenhersteller.

» Mehr Informationen

Kontaktinformationen

VFA-Interlift e.V.
Süderstraße 282
D-20537 Hamburg
Telefon +49 40 727301-50
Fax       +49 40 727301-60
E-Mail    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!