mitglied werden

 Dies sind die vier Hauptpunkte, die für eine Mitgliedschaft im Verband sprechen:

  • Informationen über Technische Regeln wie DIN, CEN, ISO und Gesetze sowie über aktuelle Normenarbeit
  • Gemeinschaftsstände für Mitglieder auf internationalen Messen
  • Große Mitgliedsermäßigung bei allen Veranstaltungen der VFA-Akademie
  • Regelmäßiger Kontakt unter den rund 190 Mitgliedern sowie der Fachpresse z. B. auf der Mitgliederversammlung


 Der Verband bietet weitere Vorteile:
  • Aktives Mitwirken an der Normungsarbeit als "VFA-Delegierter"
  • Kooperation mit nationalen, europäischen und internationalen Institutionen und Organisationen wie ELA, VDMA, VDI, VmA
  • kostenlose Beratungsangebote für Mitglieder zu gewerblichem Rechtschutz, Energiemanagement im eigenen Unternehmen, telefonische Rechtsauskunft, Förderberatung, Innovations-Zuschüsse, Generationenwechsel
  • Fachlicher Träger der weltweit größten Fachmesse "interlift" in Augsburg mit VFA-Vortragsforum
  • Newsletter „Infoline" mit aktuellen Branchen-Informationen, auch abrufbar im Archiv der VFA-Website
  • Unternehmenssuche im interaktiven Mitgliederverzeichnis auf der VFA-Website mit detaillierten Mitglieder-Profilseiten
  • Kostenlose Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf der VFA-Website
  • Produkt- und Dienstleistungsdatenbank der Mitglieder auf der VFA-Website


Überzeugen Sie sich selbst vom exzellenten Kosten-Nutzen-Verhältnis einer Mitgliedschaft im VFA-Interlift e.V.. Wir kommen gerne zu Ihnen, um Ihnen die Vorteile auch persönlich zu präsentieren.

 




Mitgliedsbeiträge für VFA-Mitglieder


MGV Leipzig crop
Jahresbeitrag mit 1 - 10 Mitarbeitern: 625,00 €

Jahresbeitrag mit 11 - 100 Mitarbeitern: 1.250,00 €

Jahresbeitrag mit 100 + Mitarbeitern: 2.500,00 €




Jeweils zuzüglich der gesetzlichen MwSt. Der Beitrag ist fällig im 1. Quartal des laufenden Jahres nach Rechnungsstellung. Es wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 250,- € erhoben.

pdfVFA-Mitgliedsantrag26.54 KB
pdfVFA-Satzung125.55 KB

 





kostenlose beratungsangebote für vfa-mitglieder


Beratungspartner ReeseTelefonische Rechtsauskunft

VFA-Beratungspartner für Rechtsauskünfte ist Rechtsanwalt Ulf Reese der Anwaltskanzlei Lüke Reese in Hamburg. Ulf Reese ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und bietet allen VFA-Mitgliedern im Bedarfsfall eine kostenlose telefonische Rechtsauskunft an. Darin kann ein einmaliger Austausch aktueller Unterlagen (bis ca. 5 Seiten) per Mail und ein Rückruf mit einer telefonischen Stellungnahme enthalten sein.

Rechtsanwälte Lüke Reese, Kanzlei für Wirtschafts- und Zivilrecht
Telefon +49 (0) 40 23858370 Internet www.lueke-reese.de, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Gloecknerportrait gesnipptGewerblicher Rechtschutz

Rechtsanwalt Martin Glöckner (Fachanwalt für gewerblichen Rechtschutz) bietet den VFA-Mitgliedern eine kostenfreie Erstberatung – gerne auch bei dem Mitglied vor Ort - in den Belangen des gewerblichen Rechtschutzes.

RA Glöckner, Glöckner Keller Rechtsanwälte, Telefon +49 (0) 911 2550990, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Beratungsangebot BernlöhrGenerationenwechsel - Unternehmensnachfolge

Anne Bernlöhr M.A. berät die VFA-Mitglieder in einer kostenlosen telefonischen Erstberatung über den Generationenwechsel im Unternehmen. Sie ist seit vielen Jahren auf die Besonderheiten von Familienunternehmen spezialisiert. Da eine Betriebsübergabe 5-10 Jahre dauert, ist der frühzeitige Einstieg in diesen differenzierten Prozess entscheidend für den Erfolg. Im Fokus stehen beide Generationen und die praktische Umsetzung.

BERNLÖHR Organisationsberatung Familienunternehmen
Internet www.bernloehr.com, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon +49 (0) 641-35956 Mobil 0171-4710511


Beratungsangebot Berghoff 140Förderberatung Innovations-Zuschüsse

Mitglieder können kostenlos eine Erstberatung (telefonisch oder persönlich in Lübeck) für mögliche Innovations-Zuschüsse von Land, Bund und EU erhalten. Ihr Ansprechpartner ist Hans-Wilhelm Berghoff.

Internet www.zim-beratung.info , E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Beratungspartner Knopf
Energiemanagement im eigenen Unternehmen

Die Enersave Gebäude- und Energiemanagement GmbH gibt Einblick in die Notwendigkeit, Energie effizient einzusetzen und kostengünstig am liberalisierten Energiemarkt einzukaufen und erstellt Energieaudits nach DIN 16247-1 sowie Zertifizierungen nach DIN EN 50001. . Mitglieder des VFA-Interlift e.V. erhalten ein persönliches, kostenloses Informationsgespräch sowie 10 % Rabatt auf die Enersave-Dienstleistungen (kaufmännisches und technisches Energiemanagement)

Enersave GmbH
Internet www.enersave.org, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Stephan KretzschmarManagementberatung mit den Schwerpunkten:

Aufbau und Optimierung von Vertriebsorganisationen. Analyse und Optimierung interner Prozesse, insbesondere Vertrieb, Marketing, Cash-Flow, Produkt- und Customer Satisfaction-Management. Strategische und operative Vermarktungsförderung

LIFT EXPERT / CONSULTING
Internet www.lift-expert.de, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VFA Mitglieder Uebersicht neu

Wollen Sie auch Mitglied werden?
SaschaGöbel


„Der VFA-Interlift bietet als professioneller Verband für Aufzugs- technik beste Einblicke in und Hilfestellung für die Belange der Branche."

Sascha Göbel,
YASKAWA

Vanessa Meyns 05 2 235x135 72 web

Haben Sie Fragen?

Vanessa Meyns
Telefon +49 40 72 73 01-50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wofür steht der VFA-Interlift e.V.?

Der VFA-Interlift bündelt die Interessen
kleiner und mittelständischer
Aufzugs- und Komponentenhersteller.

» Mehr Informationen

Kontaktinformationen

VFA-Interlift e.V.
Süderstraße 282
D-20537 Hamburg
Telefon +49 40 727301-50
Fax       +49 40 727301-60
E-Mail    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!