Programm VFA-Forum veröffentlicht

Programm VFA Forum
Planen Sie Ihren Messebesuch mit dem Programm des VFA-Forums interlift: Täglich werden hochkarätige internationale Fachvorträge geboten, die allein schon einen Messebesuch lohnen. Viele Unternehmen sehen das Weiterbildungsangebot des VFA-Forum interlift als guten Grund, Mitarbeiter auf die interlift zu entsenden. Aktuelle Beiträge zu den trad… » mehr

Der Aufzug: Einsteigen, bitte!

Aufzugstechnik fuer Einsteiger EINST 1701
Sein Markt, seine Technik und wie er funktioniert Der Kompaktkurs der VFA-Akademie „Aufzugstechnik für Einsteiger - Der Aufzug und sein Markt“ wendet sich an Mitarbeiter/innen aus Verwaltung, Einkauf, Vertrieb und Marketing - ebenso auch an Investoren, Bauherren, Aufzugsbetreiber sowie an Mitarbeiter/innen im Gebäudemanagement. Diese grundl… » mehr

Kickoff-Meeting neuer VFA-Workshop: „Förderung Fach- und Nachwuchskräfte“

Kickoff Meeting Bild
Am 15.02.2017 fand der erste VFA-Workshop „Förderung Fach- und Nachwuchskräfte“ in der VFA-Geschäftsstelle statt. Im Mittelpunkt des Kickoff-Meetings stand das Thema „Wie kann der VFA-Interlift die Mitglieder bei der Sicherung ihres Fachkräftebedarfs unterstützen?“ Um in Zukunft weiter gut aufgestellt zu sein, müssen die Aufzugsunte… » mehr

Mitgliederversammlung 2017 - 30 Jahre VFA-Interlift e.V.

30 Jahre VFA
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des VFA-Interlift fand die diesjährige Mitgliederversammlung in besonderem Rahmen in Hamburg statt. Der Einladung des VFA-Interlift folgten über 210 Teilnehmer - eine Rekordzahl in der Geschichte des Verbandes.Highlight des Rahmenprogramms war die Betriebsbesichtigung des Airbus-Werkes in Hamburg-Finkenwe… » mehr

Bildergalerie VFA-Mitgliederversammlung 2017

MGV 2017 Foto Schiff
Bilder der diesjährigen Mitgliederversammlung am 27. + 28. April 2017 in Hamburg. … » mehr

Neues Einführungsseminar für Quereinsteiger in die Aufzugsbranche

PRM Aufzugstechnik
Der Aufzug – das unbekannte Wesen. Heißt der nicht eigentlich Fahrstuhl?Der VFA bietet eine neue eineinhalbtägige Einführung für Quereinsteiger in der Aufzugsbranche an, die an ihrem Arbeitsplatz nur indirekt mit dem Produkt Aufzug zu tun haben und trotzdem im Thema sein sollten: für Mitarbeiter aus Verwaltung, Marketing sowie Vertrieb. Eb… » mehr

Weitere Beiträge ...

Themenbereiche

Inhouse Gastgeber

Weiterbildung 2017
Alle Kursprogramme 2017 auf einen Blick.

Alle Kursprogramme

Der VFA-Interlift e.V. bildet aus!

Handelskammer Zertifikat2017


Weitere Informationen erhalten Sie bei Nicole Heine.

VFA Forum 2015

VFA-Forum interlift'17
VFA-Forum_Programm_Deu.pdf
VFA_Forum_Programme_Engl.pdf

VFA-Forum interlift'15
Vorträge interlift 201580.68 MB

Weitere Informationen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sicherheitsbild Janzhoff Koj

Der Aufzugsbetreiber in der Pflicht
Die Aufgaben eines Aufzugs-
betreibers im Dreiecksverhältnis mit Wartungsunternehmen und "Zugelassenen Überwachungs-
stellen"

VFA-Betreiberinformation

VFA Mitglieder Uebersicht neu

Wollen Sie auch Mitglied werden?

Copyright skaliert blau

Alle öffentlichen Informationen auf der VFA-Website und aus dem Newsletter dürfen unter Angabe der Quelle verwendet werden. Mitteilungen aus den VFA-Gremien, der Normen-Info sowie dem internen Bereich der VFA-Website stehen nur Mitgliedern zur Verfügung. Damit ist eine Veröffentlichung und/oder Vervielfältigung - auch auszugsweise - nicht gestattet. Bei besonderem Anlass wird im Einzelfall entschieden, bitte wenden Sie sich dazu gerne an die Geschäftsstelle.

Vanessa Meyns 05 2 235x135 72 web

Haben Sie Fragen?

Vanessa Meyns
Telefon +49 40 72 73 01-50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wofür steht der VFA-Interlift e.V.?

Der VFA-Interlift bündelt die Interessen
kleiner und mittelständischer
Aufzugs- und Komponentenhersteller.

» Mehr Informationen

Kontaktinformationen

VFA-Interlift e.V.
Süderstraße 282
D-20537 Hamburg
Telefon +49 40 727301-50
Fax       +49 40 727301-60
E-Mail    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!