Trägerschaften

Der VFA ist ideeller Träger dreier traditionsreicher Veranstaltungen.

 

 

Hielbronn1Heilbronner Aufzugstage (jedes Jahr im März)

Die Technische Akademie der Hochschule Heilbronn organisiert die zweitägige Veranstaltung. Eine begleitende Fachausstellung zeigt neueste Entwicklungen. Am Ende der Veranstaltung gibt es die Gelegenheit zu Diskussionen in kleinen Gruppen mit den Referenten.

 » Veranstaltung und Anmeldung

 




Schwelm cropSchwelmer Symposium (jedes Jahr im Juni)

Das VFA-Mitglied Henning GmbH organisiert an seinem Firmenstandort Schwelm eine Vortragsveranstaltung für rund 150 Teilnehmer. Das Symposium ist konzipiert für das technisch orientierte Management und für Firmeninhaber. In 30-minütigen Vorträgen werden von Firmenvertretern Produktneuheiten und Entwicklungstendenzen in der Aufzugsbranche präsentiert. Aktuelle Fachthemen werden im Detail vorgetragen und diskutiert.

» Veranstaltung und Anmeldung
» Programm

 


 

 

Logo ELCH2016European Lift Congress Heilbronn
(alle zwei Jahre im Oktober)

Zwischen den interlift-Jahren richtet die Technische Akademie Heilbronn e.V. diesen zweitägigen Kongress aus. Er richtet sich an Betreiber, Behörden, Hersteller, Planer, Prüforganisationen und alle anderen interessierten Kreise, die mit Aufzügen und den für sie relevanten Vorschriften zu tun haben. Alle Vorträge werden auf Englisch gehalten und simultan ins Deutsche übersetzt. Die begleitende Ausstellung bietet Informationen über innovative Aufzugskomponenten und -systeme.

» Programm
» Veranstaltung und Anmeldung

 

 

Wofür steht der VFA-Interlift e.V.?

Der VFA-Interlift bündelt die Interessen
kleiner und mittelständischer
Aufzugs- und Komponentenhersteller.

» Mehr Informationen

Kontaktinformationen

VFA-Interlift e.V.
Süderstraße 282
D-20537 Hamburg
Telefon +49 40 727301-50
Fax       +49 40 727301-60
E-Mail    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!